Problemmanagement

tiefgehende Diagnose von Störungen, die nicht kurzfristig durch Mitarbeiter behoben werden können, die ein fundiertes technisches Verständnis der IS-Architektur und deren Informationssysteme besitzen. Zentraler Baustein des Problemmanagements ist eine Problemdatenbank.

Mehr dazu in: Kapitel 7