CISC

(Abkürzung von engl.: complex instruction set computer) Sammelbezeichnung für konventionelle Prozessorarchitekturen mit einem großen Vorrat an Maschinenbefehlen verschiedener Komplexität, deren Abarbeitung oft viele Taktzyklen benötigt.

Mehr dazu in: Kapitel 10