Steganografisches Verfahren

Verfahren zum Verstecken von geheimer Information in Dateien mit „unverdächtigem“ Inhalt. Die zu übermittelnde geheime Information wird in einem Trägermedium (zum Beispiel in einer Bild- oder Musikdatei) versteckt. Der „Schlüssel“ zu der geheimen Information liegt in dem Wissen, wie und wo diese auf dem Trägermedium abgelegt ist.

Mehr dazu in: Kapitel 8